Wiemeyer

Praxis für Osteopathie/Kinderosteopathie und Physiotherapie

„Das wertvollste Gut, die größte Freude bestehen darin, dass du jetzt, zu diesem Zeitpunkt hier Bist"

Yogi Bhajan

 

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan

Die Übungen (Asanas) und Übungsreihen (Kriyas) im Kundalini Yoga bestehen aus dynamischen, meditativen, kräftigenden, entspannenden und belebenden Körperhaltungen und Bewegungsabläufen. Begleitet von inneren Konzentrationspunkten, Atemführung, sowie den Gebrauch von Mantren (Meditationsworten), Mudras (Handhaltungen) und Bhandas (innerer Energielenkung).

Die Kundalini Energie, die in uns fließt, mit heutigen Worten würden wir den Kranio-Sakralen Kreislauf damit beschreiben, wird durch die Yogaübungen angeregt und bleibt hierdurch in Balance, bzw. kann wieder in Balance gebracht werden. Yogi Bhajan hat es in einem Zitat so ausgedrückt:

„Kundalini Yoga bedeutet, dich selbst zu entfesseln, damit du deine Lebenskraft findest."

Jede Stunde beginnt mit einem Ankommen und Aufwärmen. Danach stimmen wir uns ein, indem wir äußerlich und innerlich still werden, uns auf unseren Atem konzentrieren, uns gut auf — und ausrichten.

Danach beginnt die Kriya (Übungsreihe). Nach den einzelnen Asanas (Übungen), ist immer Zeit um nachzuspüren.

Bewusst zu sein.

Im Anschluss haben wir eine lange, tiefe Entspannung, in der es uns durch die vorangegangenen Übungen, umso leichter fällt, einen Moment des Loslassens zu genießen und unseren Körper eine Zeit des Regenerierens zu schenken, indem er alle Energie die entstanden ist, zu verteilen.

Nach der Entspannung endet die Stunde mit einer Meditation und dem Ausstimmen.

Kundalini Yoga ist bestens geeignet, um Problemen, wie Stress, Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Bewegungsmangel, Nervosität, Konzentrationsschwäche und Stimmungsschwankungen entgegen zu wirken.

Dabei stellt sich der Erfolg umso deutlicher ein, je regelmäßiger und langfristiger, die Techniken angewandt werden. Es ist eine Selbstschulung, in der gelernt wird, aus positiven Erfahrungen, die einem die Übungen vermitteln, gesundheitsorientierte und lebensbejahende Gewohnheiten zu entwickeln.

Alle Bereiche des Yoga sind darauf ausgerichtet, die Urteilsfähigkeit zu erhöhen und die Intuition zu entwickeln. Damit wird die Selbstbestimmtheit im persönlichen Leben verankert. Es geht darum, den jeweils individuellen Weg zu mehr Gesundheit, Ausgeglichenheit und Selbstentfaltung zu finden.

Von der Yogamatte in den Alltag! Beginne jetzt mit Yoga! Beginne jetzt für Dich zu sorgen. Selbstfürsorge! Niemand kann das besser als- Du selbst.

Ich freue mich auf Dich!

Fühle dich eingeladen zu einer kostenlosen Probestunde!

Melde Dich an unter, sowie für Fragen, wähle:

0170-8918966

05428-928462

Oder schreibe eine Email

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Yoga hier im Haus, jeden Montag

17:30 Uhr — 19.00 Uhr

Und

19:15 Uhr —20:45Uhr

Antje Haskenhoff-Häußer

Zertifizierte Yogalehrerin (3HO/ KRI)

Kontakt: Öffnungszeiten
Wiemeyer Montag 08:00-17:00
Auf der Placke 6 Dienstag - Donnerstag 8.00-20.00 Uhr
49326 Melle - Wellingholzhausen                                                                                           Freitag 08.00-16.00 Uhr                              

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.